Datenschutz und Cookies


Für MOSO International B.V. ist der Schutz personenbezogener Daten von großer Bedeutung. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Anfrage und bieten Ihnen den bestmöglichen Service. Im Folgenden möchten wir Sie über die von uns durchgeführte Verarbeitung informieren.

Cookies

Wir verwenden Cookies, bei denen es sich um Textdateien handelt, die auf Ihrem Computer gespeichert sind, um Ihren Computer zu identifizieren, damit wir Ihre Benutzererfahrung anpassen und den Inhalt der Wunschliste verfolgen können. Wir erfassen Ihre Browser-Informationen, um Ihnen unsere Website in der bevorzugten Sprache zur Verfügung zu stellen. Bei diesen Verfahren erheben und speichern wir keine personenbezogenen Daten ohne Ihre vorherige Zustimmung, insbesondere kürzen wir Ihre IP-Adresse, sodass kein Hinweis auf Ihre Person hergestellt werden kann.

Zur Verbesserung unserer Website verwenden wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser auswählen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie unter Umständen nicht den vollen Funktionsumfang dieser Website nutzen können. Sie können auch verhindern, dass die durch den Cookie erzeugten und mit Ihrer Nutzung der Website verbundenen Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) von Google erfasst und verarbeitet werden, indem Sie das über den folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu den zuvor benannten Zwecken einverstanden.

Von Ihnen zur Verfügung gestellte personenbezogene Daten

Wenn Sie uns freiwillig über Kontaktformulare auf unseren Websites oder per E-Mail personenbezogene Daten wie Namen, E-Mail- oder Postanschrift, Telefonnummer, persönliche Nachrichten etc. übermitteln, speichern wir diese Daten in unserem CMS-System. Wir verwenden diese Daten, um den angeforderten Dienst bereitzustellen (z. B. Senden angeforderter Informationen). Nach Ihrer Zustimmung zum Erhalt von Newslettern speichert MOSO Interaktionen zur Personalisierung und zur Bereitstellung relevanter Inhalte für die Newsletter. Wir speichern diese Daten in unserer E-Mail-Newsletter-Software und dem CRM-System.

Ihre persönlichen Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nur innerhalb der gesetzlich festgelegten Grenzen für Werbezwecke verwendet. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden Sie nicht zu Werbezwecken per E-Mail oder Telefon kontaktiert. Sie können der Verwendung Ihrer persönlichen Daten für Werbezwecke jederzeit widersprechen, indem Sie uns unter der unten angegebenen Adresse kontaktieren.

Externe Dienstleister

Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten werden wir teilweise von ausgewählten Dienstleistern unterstützt, die entsprechend ihren Aufträgen streng nach unseren Anweisungen handeln und vor Beginn ihrer Tätigkeit von uns validiert und regelmäßig überwacht werden. Neben Google, Inc. für Webanalysezwecke teilen wir Daten mit unserem technischen Website-Support-Unternehmen. Nach Ihrer Zustimmung zum Erhalt von Newslettern teilen wir Ihre Daten mit Mail Plus, unserer Newsletter-Service-Agentur.

Löschen von Daten

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten spätestens 24 Monate nach Erhalt, es sei denn, wir speichern Ihre Daten für Bestellvorgänge. Sie können jederzeit Auskunft einholen für über Sie gespeicherte Daten sowie die Korrektur oder Löschung fehlerhafter Daten verlangen. Bitte richten Sie Ihre Einwände, Auskunftsersuchen oder Löschungen an:

MOSO International B.V.
Adam Smithweg 2
1689 ZW Zwaag
Niederlande
marketing [at] moso.eu (Email)


Handelsregister Alkmaar, Niederlande 36052388
UST IDNr.: NL 8072.954.37.B01